Wanderurlaub auf Teneriffa


Wandern im Urlaub

Erwachsene Kinder
(3-12 Jahre)
Kleinkinder
(0-2 Jahre)

Wanderurlaub unter der kanarischen Sonne

Wanderungen auf Teneriffa

Teneriffa bietet vielfältige Landschaften mit wundervollen Wanderwegen, die zum Wandern im Urlaub einladen. Man kann die Natur auf eigene Faust oder mit einer Wandergruppe entdecken und dabei interessantes über die Flora und Fauna der Insel lernen.

Teide Natternkopf auf Teneriffa Wanderwege auf Teneriffa

Besondere Vorteile bieten geführte Wanderungen. Bei diesen Wandertouren geht es in kleinen Gruppen mit einem erfahrenen Wanderführer hinaus in die Natur. Jede Wanderung ist ein Abenteuer, denn die Natur von Teneriffa ändert sich täglich. Wie oft man auch eine Wanderung durch das gleiche Gebiet macht, immer entdeckt man wieder neue Pflanzen und man sieht andere exotische Blumen blühen.
Bei einem kurzen, ruhigen Verweilen, kann man die schönsten Vögel, Geckos und Insekten beobachten, die zum Teil auch nur auf den Kanarischen Inseln leben.

Ein Wanderurlaub auf Teneriffa ist ein unvergessliches Erlebnis!

Für eine Wanderung benötigt man keine teure Ausrüstung. Ein paar gute Wanderschuhe, die richtige Bekleidung und etwas Verpflegung und die Wanderungen können los gehen.

Für Ihre Wanderreise werden verschiedene Wandertouren angeboten, wie eine Wanderung durch den Nationalpark Parque Nacional de las Cañadas, zum Dach von Teneriffa, dem Teide, durch die Masca Schlucht, die an ihrem Ende einen einmaligen Blick auf die Bucht freigibt, zum Höhlendorf Chinanmada, durch das Anagabegirge und viele mehr.

Wanderung durch die Masca-Schlucht, Teneriffa Wanderweg auf Teneriffa

Bei Angela und Jörg von Aventura-Wandern werden alle Wanderungen in einer kleinen Gruppen durchgeführt. Sollten Sie als Gruppenreise auf Teneriffa Urlaub machen und Sie möchten zusammen eine geführte Wanderung, so ist das, nach Terminabsprache, möglich. Auch individuelle Führungen, im ganz kleinen Kreis, können Sie vereinbaren.

Wanderungen auf Teneriffa Wandern auf Teneriffa

2x in der Woche finden die Wandertouren statt, am Ende wird ein gemütliches, gemeinschaftliches Picknick mit Tapas veranstaltet.
An den anderen Tagen besteht die Möglichkeit, nach Absprache mit der Gruppe, zu einer gemeinsamen Einkehr in eine Bodega oder kanarische Kneipe.

Möchten Sie auch an einer geführten Wanderung teilnehmen?
Buchen und informieren Sie sich über Ihre Wandertour über diesen Link bei
Aventura-Wandern