Finca Las Dulces

Bio-Finca mit Pool, Meerblick und WLAN-Internet-Verbindung in Guía de Isora, Teneriffa Süd

Reservierungsanfrage

Finca Las Dulces

Erwachsene Kinder
(3-12 Jahre)
Kleinkinder
(0-2 Jahre)

Hier können Sie eine Anfrage für die gesamte Finca Las Dulces stellen. Für einzelne Ferienunterkünfte verwenden Sie bitte untenstehende Links.

Fotos

Ausstattung und Merkmale

max. 16 Personen

Mindestaufenthaltsdauer: 7 Nächte

SAT TV
WLAN-Internetverbindung
Waschmaschine
Heizmöglichkeit
Kinderbett
Parkplatz
Terrasse
Grill
Garten
Haustiere erlaubt
privater Pool
Meerblick
Blick auf Teide

Beschreibung

Die Bio-Finca Las Dulces befindet sich in einer einmaligen schönen, ruhigen Lage in Guía de Isora im Süden der Kanarischen Insel Teneriffa. Die auf nur ca. 300 m Höhe, unterhalb von Guía de Isora, gelegene Finca stammt ursprünglich aus der Mitte des 20. Jahrhunderts. Die alten Wohnhäuser wurden liebevoll restauriert, so daß der alte Charakter erhalten geblieben ist, jedoch mit dem Komfort der heutigen Zeit.

Die ursprüngliche Finca mit besteht aus zwei Ferienhäusern, die um ein weiteres Ferienhaus und eine Ferienwohnung erweitert wurden.

Ein viertes Ferienhaus befindet sich am Rand der Finca. Da dieses vier Schlafzimmer hat, und das mit einem super-günstigen Preis, ist das Haus ideal für einen Urlaub mit einer großen Familie.

Die Finca Las Dulces eignet sich ebenso für eine Gruppenreise, wie für einen Urlaub zu Zweit, da die Unterkünfte gut durchdacht, nahe beieinander liegen, doch trotzdem genügend Privatsphäre bieten. Sollte es bei einer Reise mit mehreren Personen noch an einem Bett fehlen, kann man in den großen Schlafzimmern ein Zusatzbett aufstellen.

Jedes der Ferienhäuser und auch das Apartment haben eine eigene Terrasse mit einmalig schönen Meerblick, der bis zur Nachbarinsel La Gomera reicht. Den Gästen stehen mehrere Pools, die von Oktober bis April beheizt sind, zur Verfügung. Auf der ganzen Finca ist kostenlos eine WLAN-Internetverbindung vorhanden. Jede Wohnung hat einen Fernseher mit SAT-TV. Kostenlose Parkplätze stehen den Gästen zur Verfügung.

Für den Nachwuchs können kostenlos Kinderbetten und Hochstühle bestellt werden. Da die Finca sich in einer ruhigen, privaten Sackgasse befindet, können die Kinder hier gefahrlos herumlaufen und vieles von der Natur entdecken.

Demnächst kann man sich auf der Finca Las Dulces noch mehr verwöhnen lassen als bisher. Geplant ist ein kleines Restaurant, exklusiv für die Gäste der Finca. Frühstück, Mittag- und Abendessen, einschließlich Fleisch, werden aus biologischen Erzeugnissen bestehen.

Auch Events, wie Weihnachten und Silvester, sollen dort dann mit den Feriengästen gefeiert werden. Aber auch für andere Festlichkeiten, wie (Kinder-)Geburtstage oder Hochzeitstage, können die Räumlichkeiten genutzt werden.

Geburtstagsfeier, Finca Las Dulces, Guía de Isora, Teneriffa

Zu der Finca Las Dulces gehört eine ca. 70.000 m² große Anbaufläche. Hier werden Obst und Gemüse jeglicher Art angebaut. Alle Produkte aus dem landwirtschaftlichen Anbau sind 100% Bio-Produkte. Die Biofinca Las Dulces hat das CRAE Zertifikat von der Vereinigung Tierra y Vida. Der Verein kontrolliert regelmäßig den Anbau, einschließlich der Wasserqualität, damit der Verbraucher auch sicher sein kann nur ökologische Produkte zu bekommen.

Natürlich gibt es auf der Finca auch glückliche Hühner, die für das wirklich frische Frühstückei sorgen. Man schmeckt es!

Die Feriengäste der Finca dürfen auf die Felder gehen und sich das Obst und Gemüse kostenlos selbst ernten.

Von Oktober bis April gibt es jeden Mittwoch von 10 Uhr bis 13 Uhr auf der Finca einen Bauernmarkt. Dort werden dann Produkte von anderen Bio-Bauern zum Kauf angeboten, die es auf der Finca nicht gibt.

Wenn man etwas außerhalb der Marktzeiten braucht, kann man mit Maria sprechen. Sie liefert ihre Öko-Waren und die von anderen Okö-Bauern auf der ganzen Insel aus und kann immer etwas auf Wunsch besorgen.

Die nächsten Geschäfte zum Einkaufen und Restaurants befinden sich in dem ca. 3 km entfernten Ort Guía de Isora. Auch hier gibt Maria gerne einen Tipp, wo man was bekommt und wo man hervorragend Essen gehen kann.

Von Guía de Isora aus kann man wundervolle Wanderungen unternehmen oder die Sehenswürdigkeiten der Insel Teneriffa entdecken. In dem Gebiet von Guía de Isora gibt es mehrere Felswände zum Klettern in verschiedenen Schwierigkeitsstufen.

Die Strände von Alcalá und Playa San Juan sind mit demMietwagen in ca. 5 Minuten zu erreichen.

Die lebhaften Touristenorte Playa de las Américas und Los Cristianos in der einen Richtung und Los Gigantes und Puerto de Santiago in der anderen Richtung liegen ca. 10-15 Minuten entfernt.

Unterkünfte der Finca Las Dulces

Ferienhaus Casa Cuadra auf der Finca Las Dulces
Ferienhaus Casa Alma auf der Finca Las Dulces
Ferienhaus Casa Medianeros auf der Finca Las Dulces
Ferienwohnung Almita auf der Finca Las Dulces

Reservierungsanfrage